LOGL landesweite Streuobstpflegetage 2020

Landesweite Streuobstpflegetage 2020

Neuer Schnitt für alte Baume, gratis Pflegebehandlung für alte Obstbäume 

Auch diesen März wieder – bereits zum 13. Mal!

Aktuelle Formulare (ausfüllbare PDF) zum Download: Anmeldeformular 2020 / Rückmeldeformular 2020 / Einwilligungserklärung Fotoverwendung

Jedes Jahr im Monat März schneiden die teilnehmenden Obst- und Gartenbauvereine und viele LOGL-Geprüfte Obst- und Gartenfachwarte in dieser bemerkenswerten Aktion ehrenamtlich landesweit Streuobstbäume und melden sie anschließend dem LOGL.

Ziel der Aktion ist es, auf die Bedeutung der Obstbaumpflege zu deren Erhalt aufmerksam zu machen! Die größten zusammenhängenden Streuobstbestände in ganz Europa stehen in Baden-Württemberg und prägen dieses einzigartige Landschaftsbild. Dieser wertvolle Lebensraum lässt sich aber nur erhalten, wenn die Obstbäume in Abständen gepflegt werden. Besonderes auch die Sanierung älterer Obstbäume steht deshalb bei der landesweiten Aktion im Vordergrund. Gerade in ungepflegten Altbeständen ist ein zunehmender Mistelbesatz zu beklagen.

Hier ist aktuell die Entfernung von Misteln, die den Obstbaum zusätzlich schwächen, ein unbedingtes Muss! In den letzten Jahren waren es landesweit jährlich zwischen 5.000 und 9.000 Streuobstbäume, die so in rein ehrenamtlicher Leistung gepflegt wurden – ein bemerkenswerter und nachhaltiger Beitrag zum Erhalt unserer wertvollen Kulturlandschaft!

 

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email