Mistelplage

Allerorts sieht man sie nun wieder. Die Mistel.

Die Mistel steht nicht unter Naturschutz !

Denken Sie daran bei der jetzt beginnenden Schnittsaison diesen Halbschmarotzer aus Ihren Bäumen zu entfernen.

Sie ist auch die erste Nahrungsquelle für die Kirschessigfliege im Frühjahr !
Info’s zur Kirschessigfliege (KEF) unter: Fachinformationen

Dazu zwei Unterlagen, die Ihnen weitergehende Informationen liefern:

RMK Faltblatt immergrüne Mistel
Mistelbefall am Apfelhochstamm

Termine für die neuen Anfängerschnittkurse stehen fest

Sie können sich absofort für unsere neuen Anfängerschnittkurse anmelden.

Termine:
Raum Weinstadt-Großheppach:
Donnerstag 07.02.2019 Theorie
Freitag und Samstag 08./09.02.2019 praktischer Obstbaumschnitt


Raum Waiblingen:
Donnerstag 21.02.2019 Theorie
Freitag und Samstag 22./23.02.2019 praktischer Obstbaumschnitt


Raum Schorndorf/Wieslauftal:
Donnerstag 21.03.2019 Theorie
Freitag und Samstag 22./23.03.2019 praktischer Obstbaumschnitt

 

PDF Zweitägige Schnittkurse 2019


Weitere Informationen können Sie auch unserem Info-Blatt sowie in den Terminbeschreibungen entnehmen.

Zu den Terminen

LOGL Info zur neuen Datenschutzgrundverordnung

Der Landesverband LOGL hat ein Merkblatt zum Thema DSGVO für Obst- und Gartenbauvereine herausgegeben.

Dies wird in unserem KOV Intern-Bereich bereitgestellt.

Der Text aus der Internetseite des LOGL:

 

Am 25.05.2018 treten eine neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft. Ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung der betreffenden Person ist eine Nutzung ihrer Daten dann nicht mehr zulässig.

Da auch alle Obst- und Gartenbauvereine über die Registrierung ihrer Mitglieder zumindest in geringem Umfang Daten verarbeiten, ist es nun wichtig, sich über die kommenden Änderungen zu informieren. Wer bereits jetzt mit der gebotenen Sorgfalt mit den anvertrauten Daten umgeht, den treffen nicht allzu viele Veränderungen. Auch die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten wird in den allermeisten Fällen nicht nötig sein. Es sollte jedoch ehrlich der aktuelle Ist-Zustand geprüft und alle eventuell neu notwendigen Formalitäten künftig übernommen werden.

Ein ausführliches Merkblatt hierzu mit vielen hilfreichen Hinweisen hat LOGL-Rechtsbeistand Ralf Bernd Herden für die LOGL-Mitglieder erstellt.
Es steht für die Funktionsträger der OGV im internen Bereich der LOGL-Homepage ab sofort zum Download bereit.

Musterbeispiele für neu notwendige Formulare wie eine Einwilligungserklärung für die Datenerfassung und Datenverarbeitung sind in diesem Dokument ebenfalls enthalten.

 

 

 

LOGL-landesweiter “Tag der offenen Gartentür” Teilnehmerliste nun vefügbar

Am Sonntag, 24. Juni 2018 findet die
15. landesweite Aktion „Tag der offenen Gartentür“ statt.

Dabei stellen Gartenbesitzer ihre Vielfalt an Pflanzen und ihre individuelle Gartengestaltung vor.
Der bei Gartenfans in allen Altersklassen sehr beliebte Aktionstag wird 2018 erneut landesweit die Gartentüren öffnen.

Hier ist die Liste mit den teilnehmenden Gärten: Teilnehmergärten Tag der offenen Gartentür

Weitere Informationen erhalten Sie beim LOGL: Tag der offenen Gartentür 2018 

LOGL Info zur neuen Datenschutzgrundverordnung

Der Landesverband LOGL hat ein Merkblatt zum Thema DSGVO für Obst- und Gartenbauvereine herausgegeben.

Dies wird in unserem KOV Intern-Bereich bereitgestellt.

Der Text aus der Internetseite des LOGL:

 

Am 25.05.2018 treten eine neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue Bundesdatenschutzgesetz in Kraft. Ohne vorherige ausdrückliche Einwilligung der betreffenden Person ist eine Nutzung ihrer Daten dann nicht mehr zulässig.

Da auch alle Obst- und Gartenbauvereine über die Registrierung ihrer Mitglieder zumindest in geringem Umfang Daten verarbeiten, ist es nun wichtig, sich über die kommenden Änderungen zu informieren. Wer bereits jetzt mit der gebotenen Sorgfalt mit den anvertrauten Daten umgeht, den treffen nicht allzu viele Veränderungen. Auch die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten wird in den allermeisten Fällen nicht nötig sein. Es sollte jedoch ehrlich der aktuelle Ist-Zustand geprüft und alle eventuell neu notwendigen Formalitäten künftig übernommen werden.

Ein ausführliches Merkblatt hierzu mit vielen hilfreichen Hinweisen hat LOGL-Rechtsbeistand Ralf Bernd Herden für die LOGL-Mitglieder erstellt.
Es steht für die Funktionsträger der OGV im internen Bereich der LOGL-Homepage ab sofort zum Download bereit.

Musterbeispiele für neu notwendige Formulare wie eine Einwilligungserklärung für die Datenerfassung und Datenverarbeitung sind in diesem Dokument ebenfalls enthalten.

 

 

 

Integrierter Pflanzenschutz 2018 – Haus- und Kleingarten als PDF verfügbar

Das neuste Heft des Integrierter Pflanzenschutz 2018 – Haus- und Kleingarten ist verfügbar unter: Fachinformationen

Kirschessigfliege ( KEF )

Bald fliegt die Kirschessigfliege wieder.

Eine ihrer Wirtspflanzen ist die Mistel !

Helfen Sie beim Baumschnitt durch herunterschneiden und entsorgen der Mistel,

daß sich die KEF nicht noch mehr ausbreitet.

Hier haben wie Ihnen nützliche Unterlagen über die KEF zusammengestellt: Fachinformationen

LEV ehrenamtliche Helfer für Fledermausprojekt gesucht

im Rahmen eines Artenschutzprojektes des Rems-Murr-Kreises wurden in den Kommunen Remshalden, Kernen im Remstal, Schorndorf, Korb, Backnang, Urbach und
Plüderhausen insgesamt etwa 200 Fledermausquartierkästen aufgehängt.


Diese künstlichen Fledermausquartiere müssen regelmäßig kontrolliert werden.
Daher sucht der LEV Landschaftserhaltungsverband Rems-Murr-Kreis e.V. für das Artenschutzprojekt ehrenamtliche Helfer, die sich bereit erklären, die Fledermausquartierkästengebietsweise aufzusuchen, zu kontrollieren, zu reinigen und zu protokollieren.

Die Tätigkeiten müssen in den Monaten November bis März durchgeführt werden und werden mit einer Ehrenamtspauschale vergütet.

weitere Infos: Fledermausprojekt 2018

Sachkundenachweis – neue Infos

Das Landwirtschaftsamt Backnang teilt mit:

Am 31.12.2018 endet für die meisten Sachkunde-Chipkarten-Inhaber der zweite Fortbildungszeitraum ( der erste begann am 01.01.2013 und endete am 31.12.2015 )

Sie können sich bis 30.04.2018 bei der Obstbauberatung anmelden.

 

Näheres unter: Sachkunde-Info

LOGL-landesweiter “Tag der offenen Gartentür”

Es ist wieder soweit.

Ab sofort können Sie sich mit Ihrem sehenswerten Garten anmelden:

 

 

Am Sonntag, 24. Juni 2018 findet die
15. landesweite Aktion „Tag der offenen Gartentür“ statt.

Dabei stellen Gartenbesitzer ihre Vielfalt an Pflanzen und ihre individuelle Gartengestaltung vor.
Der bei Gartenfans in allen Altersklassen sehr beliebte Aktionstag wird 2018 erneut landesweit die Gartentüren öffnen.

Download Infoblatt hier / Pressemeldung hier

Seien Sie dabei und melden Sie jetzt Ihren Garten an oder planen Sie Ihren Besuch!

 

Der Tag der offenen Gartentür hat keinen Wettbewerbscharakter, sondern möchte die Freude am Gärtnern und damit die Gartenkultur fördern, und der LOGL ist davon überzeugt, dass dies auch dieses Jahr wieder gelingen wird.

 

Auch für Obst- und Gartenbauvereine ist die Aktion „Tag der offenen Gartentür“ eine hervorragende Möglichkeit, Werbung für den Verein zu machen.

Motivieren Sie Ihre Mitglieder bei Ihrer Mirgliederversammlung zur Teilnahme!

Oder öffnen Sie den OGV-Garten für Besucher.

Weitere Informationen erhalten Sie beim LOGL: Tag der offenen Gartentür 2018

Anmeldungen bitte bis zum 01.März 2018 unter:  Tag der offenen Gartentür

 

EIn Rückblick mit Bildern finden Sie hier: Rückblick 2017